Osterfrühstück

Liebe Quartiersbewohner!

Am 16. April 2019 um 9:30 Uhr laden wir alle Interessierten zum gemeinsamen Frühstück in den Quartierstreffpunkt ein. Nette Nachbarn treffen, Neuigkeiten austauschen und gemeinsam ein gutes Frühstück genießen. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Vormittag mit Ihnen aber bitte bis zum 15.04. 19 anmelden! Damit auch alle gut versorgt werden können. Telefon 0209 959 05 294

Das Leitungsteam vom Treffpunkt


Trauerzentrum Schaffrath-Cafe Lebensmut

Wie kann man den Verlust eines lieben Menschen verkraften? Was kann helfen bei Verlustängsten? Das kann ein drohender Verlust des Arbeitsplatzes sein, eine Krankheit oder eine Veränderung der Lebenssituation. Antwort: Die Erfahrungen von Betroffenen die Ähnliches erlebt haben. In gemeinsamen Treffen kann man in Gesprächen Hilfe und Trost finden. Betreut werden die Treffen von ausgebildeten Trauerbegleitern und geschulten ehrenamtlichen Bürgern. Die Treffen sind kostenlos und finden regelmäßig am 1. Dienstag im Monat um 16:30 Uhr im Quartierstreffpunkt statt. Das nächste Treffen ist am 2. April 2019

Techniktreff

Liebe Quartiersbesucher!
Im September 2018 konnten wir den Techniktreffpunkt im Quartier eröffnen.
Ab sofort ist es für jedermann möglich, die vorhandene Technik dort auszuprobieren. Unsere Technikbotschafter Reiner Grundmann und Georg Palicki erklären Ihnen gerne die Handhabung von Smartphone, Tablets und Computern. Unter Anleitung können Sie dort üben, bis Sie mit dem Gebrauch vertraut sind. Auch Kurse zu verschiedenen Themen sollen zukünftig angeboten werden.
Informieren und Hilfe holen können Sie sich jeden Montag in der Zeit von        10 – 12 Uhr im Quartierstreffpunkt!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Die Technikbotschafter

Offene Schreibwerkstatt in Schaffrath

„Schreiben ist leicht – man muss nur die falschen Worte weglassen“, wusste schon Mark Twain. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Geschichte zu erzählen oder sie selber aufzuschreiben, Neuigkeiten aus dem Stadtteil festzuhalten oder Wissenswertes in eine ansprechende Form zu bringen.

Die richtigen Worte und die eigene Sprache sind auch im digitalen Zeitalter die wichtigsten Kommunikationsmittel. Allerdings wächst die Informationsflut beständig und die Zeit der Leser wird knapper. Wer viele Menschen erreichen will, muss sich genau ausdrücken, verständlich schreiben und wissen, für wen er schreibt.

Zur Schreibwerkstatt sind alle Menschen willkommen und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Michael Voregger kommt aus Gelsenkirchen und leitet die Schreibwerkstatt. Er ist freier Journalist, Blogger und Autor. Er schreibt Reportagen und Artikel, produziert Radiobeiträge und entwickelt neue Formate für das Internet.

Mittwoch, den 03. April  2019 um 18 Uhr

Quartierstreffpunkt Schaffrather Mitte
Giebelstraße 7
45897 Gelsenkirchen
Kontakt: 0171 4162680
michael@voregger.de